„Neue Formen von Cyberangriffen sowie unerkannte Sicherheitslücken in IT-Systemen sind die Hauptursachen der gestiegenen Bedrohung durch Cyberkriminelle – auch im Mittelstand. Wir freuen uns deshalb, dass wir mit 8com einen Spezialisten im Cyber-Security-Umfeld gefunden haben, der uns eng begleitet und unser Serviceportfolio strategisch ideal erweitert“, erklärt Martin Stratmann, Geschäftsführer der OEDIV KG.

8com bietet als spezialisierter Cyber-Security-Dienstleister umfassende Schutzkonzepte, die vom wirksamen Präventivschutz über die permanente Überwachung (Detektion) der Systeme bis zur schnellen Analyse und Reaktion bei Sicherheitsvorfällen reichen. Auch Götz Schartner, Geschäftsführer von 8com, freut sich über die neue Partnerschaft: „Mit OEDIV haben wir einen erfolgreichen Premiumpartner dazugewonnen, der unsere Leistungen für den Mittelstand durch professionelle und sichere Hosting-Lösungen optimal ergänzt.“ Die gemeinsam entwickelten Lösungskonzepte sollen in weiteren Ausbaustufen auf die Kundensysteme der OEDIV KG ausgerollt werden, um das Sicherheitslevel des Managed Services Providers weiter zu erhöhen. Das 8com Cyber Defense Center überwacht dabei weltweit die digitalen Infrastrukturen der Kunden. Ziel der Überwachung ist das Entdecken und Bekämpfen von Sicherheitsvorfällen, bevor diese hohe oder kritische Geschäftsauswirkungen verursachen.

Über 8com

8com ist der Cyber-Security-Partner für den Mittelstand. Seit 2004 überwacht und schützt 8com die digitalen Infrastrukturen seiner Kunden in über 40 Ländern weltweit. Das Unternehmen bietet unterschiedlichste Prüfungs- und Awareness-Leistungen für Informationssicherheit an. Seit über 15 Jahren ist es das Ziel von 8com, seinen Kunden die bestmögliche Leistung zu bieten und gemeinsam ein ökonomisch sinnvolles, aber trotzdem möglichst hohes Informationssicherheitsniveau zu erzielen.


Zurück